Unsere Naturseifen bestehen aus rein pflanzlichen Ölen und werden im Kaltverfahren in unserer Manufaktur für Sie hergestellt.

Auch unsere Badeprdukte sind zu 95 % vegan. Hier gibt es beim Milchbad eine Ausnahme, da wir hierfür Milch- & Honigpulver verwenden.

Ebenso sind unsere Lippenpflegestifte u.a. mit Bienenwachs angereichert, und daher nicht ganz vegan - jedoch alle unsere Produkte haben natürliche Rohstoffe als Grundlage, damit diese auch wunderbar von Ihrer Haut aufgenommen werden und eine natürliche Pflege stattfinden kann.

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit unseren Wellness-Produkten!

Wissenswertes zur Seifenherstellung:

Die von uns bevorzugte Herstellungsmethode ist das sogenannte Kaltverfahren – eine zeitintensive, aber schonende Art der Seifenherstellung. Die hautpflegenden Eigenschaften erhalten unsere Seifen noch zusätzlich durch die Überfettung mit ausgesuchten Ölen und ihrem natürlichen Glyceringehalt, welcher handelsüblichen Seifen oft entzogen wird. Eine Seife mit hohem Überfettungsgrad (ab ca. 9%) eignet sich besonders für trockene und strapazierte Haut.

 

In unseren Naturseifen und Badezusätzen sind nur rein pflanzliche Öle und Fette enthalten. Diese werden ausschließlich mit ätherischen Ölen, oder speziell für die Kosmetik entwickelten Parfümölen beduftet.

 

Pflanzenölseifen benötigen etwas mehr Sorgfalt als handelsübliche Produkte. So ist es besonders wichtig, dass sie nach jeder Benutzung immer wieder gut trocknen dürfen. Sollten Sie ihre Seife nicht sofort benutzen, lagern Sie diese nach Möglichkeit kühl, dunkel und luftig. Dann wird sie ihr Mindesthaltbarkeitsdatum meist noch lange überschreiten.